Datenschutzerklärung


Erklärung zur Informationspflicht

Entsprechend der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) – im Folgenden bezeichnet als „DSGVO“ – erklären wir

WERKZEUG Fachmarkt GmbH
Industriestraße 27
4710 Grieskirchen

für sich als „Verantwortliche“ gemäß Art 4 Z 7 DSGVO, dass jegliche Datenverarbeitung ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erfolgt und informieren  gemäß Art 13 DSGVO über die wesentlichen Aspekte der erfolgten Datenverarbeitung.

Verarbeitungsrahmen

Zum Zweck der Vertragsabwicklung werden folgende Arten von Daten erhoben und gespeichert:

  • Kontaktdaten (Name, Adresse, etc.)
  • Vertragsdaten (Art des Vertrages, Rechnungsdaten, etc.)
  • Bankdaten (Bankverbindung, etc.)
  • Mahndaten/Klagsdaten

Die verarbeiteten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen sowie zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen durch die Verantwortlichen und aus deren berechtigten Interessen erforderlich. Ohne die Zurverfügungstellung dieser Daten sind den Verantwortlichen der Vertragsabschluss bzw. die Vertragserfüllung nicht möglich. Sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis werden bis zum Ende des Vertragsverhältnisses, darüber hinaus aber jedenfalls bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) und dem Ablauf aller schadenersatz- und bereicherungsrechtlichen Verjährungsfristen (3 bzw. 30 Jahre) gespeichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf den nachstehenden Rechtsgrundlagen und zu den nachstehenden Zwecken:

  • Erfüllung/Abwicklung des bestehenden Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs 1 lit b DSGVO)
  • Erfüllung steuer- und abgabenrechtlicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs 1 lit c, lit f DSGVO)
  • Funktionieren des internen Rechnungswesens (Art. 6 Abs 1 lit c, lit f DSGVO)
  • Schad- und Klagloshaltung aus dem Vertragsverhältnis (Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO)
  • Gewährleistung eines sicheren Betriebs der EDV-Anlagen und –Anwendungen zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Vertragserfüllung mit Kunden/Lieferanten/ Versicherern (Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO)

Hinsichtlich der Verarbeitung aus berechtigten Interessen der Verantwortlichen wird ausdrücklich auf das bestehende Widerspruchsrecht verwiesen.

Weitergabe von Daten

Eine Datenübermittlung an Dritte kann auf den unter 2. bezeichneten Rechtsgrundlagen und zur Erfüllung der dort genannten Zwecke erforderlich sein. Eine Datenübermittlung erfolgt in diesen Fällen an die nachstehenden Kategorien von Empfängern:

  • Kunden/Lieferanten
  • steuerliche/rechtliche Vertretung
  • Inkassounternehmen
  • Banken
  • Unternehmen, die mit den Verantwortlichen direkt oder indirekt gesellschaftsrechtlich verbunden sind
  • Externe Dienstleister (IT-Systembetreuer, etc.)
  • Gerichte/Verwaltungsbehörden/Finanzämter

Mit dritten Dienstleistern, welche im Auftrag der Verantwortlichen personenbezogene Daten verarbeiten, haben diese Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Betroffenenrechte

Nach den gesetzlichen Bestimmungen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf der erteilten Einwilligung und Widerspruch zu, die bei den Verantwortlichen oder beim Datenschutzbeauftragten geltend gemacht werden können. Gegen eine Verarbeitung von Daten, die gegen das Datenschutzrecht verstößt oder datenschutzrechtliche Ansprüche sonst in einer Weise verletzt, besteht eine Beschwerdemöglichkeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Persönliche Daten

Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website (Kontaktformular) elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Kontakt


WERKZEUG Fachmarkt GmbH
Industriestraße 27
4710 Grieskirchen

Telefon: +43 (0)7248/61 660
Fax: +43 (0)7248/61 660 18

Öffnungszeiten


Montag bis Freitag:
7.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 8.00 - 12.00 Uhr

Creditreform Boniindex